Los Angeles, Hammer Museum: »Bridget Riley Drawings: From the Artist’s Studio«

Schaffensprozesse einer berühmten Malerin

Zum ersten Mal seit über 50 Jahren gibt es wieder eine Ausstellung, die sich intensiv mit den Zeichnungen von Bridget Riley befasst. Bridget Riley Drawings: From the Artist’s Studio ist ab dem 5. Februar im Hammer Museum in Los Angeles zu sehen.

05. February 2023
19 Greys, Cool Ground, 1966
Collection of the artist, © Bridget Riley
19 Greys, Cool Ground, 1966. Gouache on paper. 21 ⅝ × 19 ⅞ in. (54.9 × 50.5 cm)

Für sie sind Zeichnungen ein essentieller Teil ihrer Arbeit. Durch ihre Studien selektiert sie, entwickelt und „entdeckt“, was sie anschließend in Gemälde überführt. Seit mehr als 60 Jahren sind Zeichnungen für Bridget Rileys Schaffensprozess unentbehrlich. Das Hammer Museum in Los Angeles bietet nun in Bridget Riley Drawings: From the Artist’s Studio tiefe Einblicke in die Arbeitsweise einer der bekanntesten Künstlerinnen der Gegenwart. Etwa 90 Exponate, die ältesten stammen aus den späten 1940er-Jahren, sind vom 5. Februar bis zum 28. Mai dort ausgestellt. Es ist die erste umfassende Präsentation von Rileys Zeichnungen seit über 50 Jahren.

Die britische Malerin Bridget Riley (*1931) ist eine der führenden Vertreterinnen der Op-Art. Während ihres Studiums beschäftigte sie sich intensiv mit George Seurats Pointillismus und wandte sich Anfang der 1960er-Jahre der künstlerischen Erforschung von optischen Illusionen zu. Sie war zweimal auf der documenta in Kassel (1968, 1977) vertreten und gewann zahlreiche Preise, darunter den alle fünf Jahre vergebenen Rubenspreis (2012).Art.Salon

Jüngste Auktionsergebnisse von Bridget Riley

Bridget Riley - About Lilac
Auction
Hot Off The Press
May 2024
Bonhams, London
Est.: 5.000 - 7.000 GBP
Realised: 7.040 GBP
Details
Bridget Riley - Intervals 2
Auction
Contemporary Edition: London
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 2.000 - 3.000 GBP
Realised: 4.788 GBP
Details
Bridget Riley - Intervals 1
Auction
Contemporary Edition: London
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 2.000 - 3.000 GBP
Realised: 6.930 GBP
Details
Bridget Riley - Study for Persian Painting
Auction
Post-War and Contemporary Art Day Sale
March 2024
Christies, London
Est.: 80.000 - 120.000 GBP
Realised: 126.000 GBP
Details
Bridget Riley - Firebird, 1971
Auction
British. Cool.
March 2024
Bonhams, London (Online Auction)
Est.: 15.000 - 20.000 GBP
Realised: 25.600 GBP
Details
Bridget Riley - Untitled (based on Blaze)
Auction
Prints and Multiples
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 20.000 - 30.000 GBP
Realised: 40.320 GBP
Details
Bridget Riley - Untitled (Fragment 7), from: Fragments
Auction
Prints and Multiples
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 20.000 - 30.000 GBP
Realised: 23.940 GBP
Details
Bridget Riley - Untitled (Fragment 3), from: Fragments
Auction
Prints and Multiples
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 20.000 - 30.000 GBP
Realised: 22.680 GBP
Details
Bridget Riley - Untitled (Fragment 2), from: Fragments
Auction
Prints and Multiples
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 18.000 - 25.000 GBP
Realised: 20.160 GBP
Details
Bridget Riley - Untitled (Circular Movement)
Auction
Prints and Multiples
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 25.000 - 35.000 GBP
Realised: 30.240 GBP
Details
Study for Polarity, 1964
Collection of the artist, © Bridget Riley
Study for Polarity, 1964. Graphite and gouache on paper. 18 ⅜ × 15 ¾ in. (46.7 × 40 cm)

Dive deeper into the art world

Kunstmuseum Basel zeigt »When We See Us«

Am 25. Mai eröffnet im Kunstmuseum Basel die Ausstellung When We See US. Hundert Jahre panafrikanische figurative Malerei, eine revolutionäre Überblicksausstellung. Die Schau war letztes Jahr bereits im Zeitz MOCCA in Kapstadt zu sehen.

24. May 2024
Zürich: Vontobel Contemporary Photography Prize »A New Gaze«

Der Vontobel Contemporary Photography Prize A New Gaze geht dieses Jahr an zwei Preisträger: Emidio Battipaglia aus Italien und Augustin Lignier aus Frankreich. Ihre Beiträge zum Thema Community sind ab dem 23. Mai in Zürich zu sehen.

23. May 2024