Einzelausstellung Hayward Gallery – Southbank Centre London

»Louise Bourgeois: The Woven Child« – Textilarbeiten aus Bourgeois' letzter Schaffensphase

Die Hayward Gallery im Southbank Centre in London setzt sich ab dem 9. Februar mit dem letzten Kapitel aus Louise Bourgeois' (1911-2010) Lebenswerk auseinander und rückt die Textilarbeiten aus dieser Schaffensphase in den Fokus: Louise Bourgeois: The Woven Child zeigt eine Auswahl an Installationen, Skulpturen und Collagen mit den typisch Bourgeois'schen biografischen Allusionen. 

08. February 2022

In den letzten zwanzig Jahren ihrer Karriere verarbeitete Louise Bourgeois vermehrt eigene Kleidungsstücke und andere Textilien aus verschiedenen Lebensphasen. Heraus kamen raumgreifende Installationen, figurative Skulpturen oder abstrakte Collagen, die sie durchdacht aus Bettwäsche, Taschentüchern, Wandteppichen und Nadelspitzen zusammensetzte. 

Die Rolle der Nadel erklärte die Künstlerin zu Lebzeiten damit, dass sie als Versinnbildlichung für die Reparatur von Schäden diene. Die magische Kraft der Nadel habe sie schon immer fasziniert. Die Stoffarbeiten beziehen sich genau wie der Großteil des gesamten Bourgeois'schen Schaffens auf Themen wie Identität und Sexualität, Trauma und Erinnerung, Schuld und Wiedergutmachung – häufig Anspielung auf ihre eigene bewegte Biografie.

Diesen letzten Abschnitt der ungewöhnlichen und eindrücklichen Künstlerin Louise Bourgeois fasst die Hayward Gallery im Southbank Centre in London mit Louise Bourgeois: The Woven Child gekonnt zusammen, in dem sie zwischen dem 9. Februar und dem 15. Mai eine Auswahl dieser textilen Werke präsentiert.Art.Salon

Auktionsergebnisse von Louise Bourgeois

Louise Bourgeois - Untitled, from Anatomy (MoMA 1043)
Auction
Editions & Works on Paper
April 2024
Phillips, New York Auction
Est.: 1.500 - 2.500 USD
Realised: 1.905 USD
Details
Louise Bourgeois - Reaching (MoMA 597)
Auction
Editions & Works on Paper
April 2024
Phillips, New York Auction
Est.: 3.000 - 5.000 USD
Realised: 2.540 USD
Details
Louise Bourgeois - Ambition (MoMA 1056)
Auction
Editions & Works on Paper
April 2024
Phillips, New York Auction
Est.: 3.000 - 5.000 USD
Realised: not available
Details
Louise Bourgeois - Seated Woman
Auction
Prints and Multiples
April 2024
Christies, New York
Est.: 20.000 - 30.000 USD
Realised: not available
Details
Louise Bourgeois - The Olive Branch (from L\'Art pour la paix (Art for Peace) portfolio)
Auction
20th/21st Century: Amsterdam
April 2024
Christies, Amsterdam (Online Auction)
Est.: 2.500 - 3.500 EUR
Realised: 7.560 EUR
Details
Louise Bourgeois - merci. mercy., from Documenta IX (MoMA 730/III)
Auction
Editions & Works on Paper
April 2024
Phillips, New York Auction
Est.: 8.000 - 12.000 USD
Realised: 6.350 USD
Details
Louise Bourgeois - Silence
Auction
Editions & Works on Paper
April 2024
Phillips, New York Auction
Est.: 25.000 - 35.000 USD
Realised: 27.940 USD
Details
Louise Bourgeois - 11 Drypoints (set of 11)
Auction
Contemporary Edition: London
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 15.000 - 25.000 GBP
Realised: not available
Details
Louise Bourgeois - Autobiographical Series (set of 14)
Auction
Contemporary Edition: London
March 2024
Christies, London (Online Auction)
Est.: 20.000 - 30.000 GBP
Realised: not available
Details
Louise Bourgeois - Topiary (MoMA 691/III)
Auction
Editions & Works on Paper
February 2024
Phillips, New York Auction
Est.: 2.500 - 3.500 USD
Realised: 8.890 USD
Details

Dive deeper into the art world

Halle (Saale), Galerie Erik Bausmann zeigt Claudia Berg

Ein anderer Blick auf Italien: die Künstlerin Claudia Berg untersucht in Landschafts- und Stadtansichten, was sich hinter dem offensichtlichen verbirgt. Am 23. Mai findet um 19 Uhr in der Galerie Erik Bausmann in Halle (Saale) die Vernissage zu ihrer Einzelausstellung Immer wieder Italien statt.

20. May 2024
Wien, Franz Grabmayr in der ALBERTINA

Seine Gemälde verkörpern Dynamik: Franz Grabmayr widmete sich der Darstellung von Wasser, Feuer, dem Himmel und der Erde. Am 17. Mai eröffnet die ALBERTINA in Wien eine große Einzelausstellung des 2015 verstorbenen Künstlers.

17. May 2024