In Gedenken zum 100. Geburtstag von Ellsworth Kelly

Ein Geometrie-Jongleur

Hard Edge – eine spezielle Richtung aus der Mitte des 20. Jahrhunderts, eine Zeit in, der die abstrakte Kunst florierte und ständig neue Strömungen hervorbrachte. Einer, der das Genre entscheidend prägte, war Ellsworth Kelly. Heute wäre er 100 Jahre alt geworden. Der Art.Salon gedenkt dem Geometrie-Jongleur. 

31. May 2023
Ellsworth Kelly arrives at LACMA’s Gala Opening of the Broad Contemporary Art Museum on February 9, 2008 in Los Angeles, CA.
Originally posted to Flickr as Ellsworth Kelly, Urheber: Jeremiah Garcia, Nutzung nach Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung 2.0 generisch“*
Ellsworth Kelly arrives at LACMA’s Gala Opening of the Broad Contemporary Art Museum on February 9, 2008 in Los Angeles, CA.

Ein Meister der Farbfeldmalerei und des Hard Edge: Ellsworth Kelly beherrschte die geometrische Form par excellence. Als Zeitgenosse von Alexander Calder, Jean Arp und Robert Indiana gelang es ihm, ein neues Genre im noch jungen Feld voller Abstrakter-Kunst-Sprösslinge mit aufzuziehen. Seine Meilensteine: Cité (1951, San Francisco Museum of Art), Colors for a large Wall (1951, MoMA) oder Blue Green Red (1963, Met Museum) – Formen und Farben wirken ob ihres Formats eindringlich. Heute betrachten viele junge Menschen seine Bilder vermutlich mit einer Selbstverständlichkeit, ohne ihren Ursprung zu kennen – sie erscheinen vertraut. Ihr Urheber, Ellsworth Kelly, wäre heute 100 Jahre alt geworden. 

Kelly wurde 1923 in Newburgh im US-Bundesstaat New York geboren. Er studierte während des Zweiten Weltkrieges am Pratt Institute in New York City, bis er 1943 bei der Schlacht um die Bretagne als Soldat diente. Nach Kriegsende ging es für ihn weiter an die School of The Museum of Fine Arts in Boston, anschließend an die École nationale supérieure des beaux-arts in Paris. Während seiner Zeit in Frankreich unterrichtete er auch an der American School und lernte einflussreiche Zeitgenossen kennen. 1954, zurück in den USA, ging es für Kelly steil bergauf; er bezog ein Atelier in direkter Nachbarschaft zu Robert Indiana, Agnes Martin, and James Rosenquist, feierte erste Einzelausstellungen, war 1964 sogar Teil der documenta III.

In den folgenden Jahrzehnten erhielt er Auszeichnungen wie etwa den Preis der Malerei des Art Institute of Chicago (1974) oder wurde Mitglied des National Institute of Arts and Letters (1974). Im hohen Alter organisierte er noch als Kurator Ausstellungen von Henri-Matisse-Zeichnungen (2014, Mount Holyoke College Art Museum, Massachusetts) und von seinen Werken im Dialog mit denen von Monet (2015, Clark Art Institute, Massachusetts). 2015 starb der 92-jährige Kelly in Spencertown, New York.

 

* Creative Common license »Namensnennung 2.0 Generic« Art.Salon

Auktionsergebnisse von Ellsworth Kelly

Ellsworth Kelly - Back Curve.
Auction
From Beuys to Warhol | ONLINE ONLY
March 2024
VAN HAM
Est.: 1.000 - 1.500 EUR
Realised: 2.244 EUR
Details
Ellsworth Kelly - Grapefruit (Pamplemousse), from Suite of Plant Lithographs
Auction
Contemporary Edition: New York
March 2024
Christies, New York
Est.: 5.000 - 7.000 USD
Realised: 6.930 USD
Details
Ellsworth Kelly - Beach Plant
Auction
Post-War to Present
March 2024
Christies, New York
Est.: 60.000 - 80.000 USD
Realised: not available
Details
Ellsworth Kelly - Coral Leaf 5
Auction
Post-War to Present
March 2024
Christies, New York
Est.: 40.000 - 60.000 USD
Realised: not available
Details
Ellsworth Kelly - Red Curve
Auction
Prints & Multiples
March 2024
Bonhams, Los Angeles
Est.: 8.000 - 12.000 USD
Realised: 11.520 USD
Details
Ellsworth Kelly - Red Curve (for Joel)
Auction
Prints & Multiples
March 2024
Bonhams, Los Angeles
Est.: 5.000 - 7.000 USD
Realised: 12.800 USD
Details
Ellsworth Kelly - Blue Green Black Red
Auction
Prints & Multiples
March 2024
Bonhams, Los Angeles
Est.: 3.000 - 4.000 USD
Realised: 6.144 USD
Details
Ellsworth Kelly - Paris Review
Auction
Prints & MultiplesAbstractions
February 2024
Bonhams, New York (Online Auction)
Est.: 3.000 - 5.000 USD
Realised: 4.352 USD
Details
Ellsworth Kelly - Dark Blue with Red
Auction
Prints & MultiplesAbstractions
February 2024
Bonhams, New York (Online Auction)
Est.: 8.000 - 10.000 USD
Realised: 15.360 USD
Details
Ellsworth Kelly - Untitled, from Eight by Eight to Celebrate the Temporary Contemporary (G. 1149, A. 201)
Auction
Evening & Day Editions
January 2024
Phillips, London Auction
Est.: 5.000 - 7.000 GBP
Realised: 10.160 GBP
Details

Dive deeper into the art world

Berlin, Alfred Ehrhardt Stiftung: Fotografien von Alfred Ehrhardt und Rolf Tietgens

Entdeckungen im Hamburger Hafen: Die Alfred Ehrhardt Stiftung in Berlin zeigt in Alfred Ehrhardt & Rolf Tietgens: Hamburger Hafen und Norddeutsche Küste Werke zweier bedeutender Fotografen der 1930er Jahre. Die Vernissage findet am 12. April statt.

12. April 2024
Erste Ausgabe der Affordable Art Fair in Berlin

Die Affordable Art Fair kommt nach Berlin: Am 11. April eröffnet die erste Ausgabe der Kunstmesse an ihrem neuesten Standort. Für Kunstinteressierte ist sie mit ihrem umfangreichen Rahmenprogramm und den von 50 Galerien präsentierten Kunstwerken ein Muss.

11. April 2024